Saarländer und Franzosen wieder gemeinsam auf der Matte

Saarländer und Franzosen wieder gemeinsam auf der Matte

Beim gestrigen Landestraining freuten sich sowohl der Saarländische Judo-Bund als auch die beiden Trainer Franco Bartone und Marco Schorr üb den Besuch der lothringer Judoka. Auch unser saarländischer Auswanderer Franz Hettig nutzte die Chance einen Besuch in der Heimat mit der Teilnahme am Landestraining zu verbinden.

Man merkte den Judokan an, dass die lange judofreie Zeit für große Motivation auf der Matte und am Partner gesorgt haben.

Hier noch einmal die Erinnerung und klare Aufforderung, bitte meldet Euch möglichst frühzeitig zu den Trainingseinheiten mittwochs und sonntags, sowie den Tageslehrgängen samstags an. Gäste sind herzlich willkommen !

Beachtet Hierzu bitte den Trainingsplan:

https://www.saarlaendischerjudobund.de/news/aktuelle-trainingsplanung-sjb-juli-bis-september-2020-21757/

und meldet Euch möglichst frühzeitig an:

Für die Jugend U 12:

https://doodle.com/poll/xpa4few5q876f7di

Für die Jugend U 15 / U18 und Junioren / Senioren:

https://doodle.com/poll/6kzqekzfykxhdbzp