Neue Serie

Neue Serie "Vereinsportrait" - 9. Folge: Der TV Emmersweiler stellt sich vor

Wie bereits bei der Mitgliederversammlung im Oktober angekündigt, wurden vor einigen Tagen die Vereine des Saarländischen Judobunds angeschrieben, um am "Vereinsportrait" teilzunehmen.

 

Das Vereinsportrait soll helfen, die Vereine medienwirksam darzustellen. Hierzu veröffentlicht der Saarländische Judobund die eingereichten Texte und Bilder auf der Verbands-Homepage.

 

Neben der Werbung werden den Vereinen im Bonussystem des SJB 50 Punkte für ein vollständig ausgefülltes Vereinsportrait gutgeschrieben (siehe auch unter https://www.saarlaendischerjudobund.de/news/sjb-vorstand-setzt-bonussystem-fur-engagierte-vereine-ab-2021-in-kraft-24006/ ).

In dieser Folge: Der TV Emmersweiler



Name des Vereins:                 TV Emmersweiler     

Anschrift:                                In den Kreuzlängten 12a, 66352 Emmersweiler

Homepage:                             http://tv-emmersweiler.com/

E-Mail Adresse:                      info@tv-emmersweiler.com

Ansprechpartner:                  

Anzahl Mitglieder:                 16

Gründungsjahr:                      Vor 1982

Trainingszeiten:                    

Unsere Trainings finden immer Dienstags in der Turnhalle in Emmersweiler statt.

Für die Kinder von 6-12 Jahren beginnt das Training um 17:45 Uhr und endet um 19:00 Uhr.

Die Jugendlichen und Erwachsenen trainieren von 19:15 bis 21:00 Uhr.

Trainingsort                          

& Anschrift:                            Turnhalle Emmersweiler, In den Kreuzlängten 12a, 66352 Emmersweiler

Trainer:                                  Thomas König, Christina Schmidt, Connor Hein

Vorstand:                                Esther Lallemand

 

Vereinsgeschichte:                

(Meilensteile, Erfolge, ...)     

 

Der TV Emmersweiler ist ein kleiner Judo-Verein. Wir gehören zu den Breitensportvereinen und es steht der Spaß am Judotraining im Vordergrund. Wir betreiben Judo weil es einer der besten Sportarten ist die es gibt, außerdem halten wir uns dadurch körperlich fit. Wir widmen uns auch dem Selbstverteidigungstraining mit Judo-Hintergrund.


Fotos



Anmerkung der Reaktion: Die Angaben wurden vom Verein gemacht, für die Richtigkeit kann der Saarländische Judobund keine Gewähr geben.