Neue Serie

Neue Serie "Vereinsportrait" - 3. Folge: Der JC Quierschied stellt sich vor

Wie bereits bei der Mitgliederversammlung im Oktober angekündigt, wurden die Vereine des Saarländischen Judobunds vor einigen Tagen angeschrieben, um am "Vereinsportrait" teilzunehmen.

 

Das Vereinsportrait soll helfen, die Vereine medienwirksam darzustellen. Hierzu veröffentlicht der Saarländische Judobund die eingereichten Texte und Bilder auf der Verbands-Homepage.

 

Neben der Werbung werden den Vereinen im Bonussystem des SJB 50 Punkte für ein vollständig ausgefülltes Vereinsportrait gutgeschrieben (siehe auch unter https://www.saarlaendischerjudobund.de/news/sjb-vorstand-setzt-bonussystem-fur-engagierte-vereine-ab-2021-in-kraft-24006/ ).

 

 

In dieser Folge: Der JC Quierschied

 

Vereinsportrait

 

Name des Vereins:                 Judoclub - Quierschied e.V.

Anschrift:                                Quierschieder Straße 49, 66287 Quierschied         

Homepage:                             www.judoclub-quierschied.de

E-Mail Adresse:                      f.schneider@judoclub-quierschied.de

Ansprechpartner:                   1. Vorsitzender Frank Schneider

Anzahl Mitglieder:                 58

Gründungsjahr:                      1956

Trainingszeiten:                     Dienstag, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

                                               gemeinsames Training von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen

                                               Freitag:

                                               Kindertraining   17:00 Uhr - 18:45 Uhr

                                               Jugendliche und Erwachsene   19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Trainingsort                          

& Anschrift:                            Turnhalle der Grundschule Lasbach

                                               Lasbachstraße 21

                                               66287 Quierschied

Trainer:                                  siehe Internetseite

Vorstand:                                siehe Internetseite

 

Anmerkung der Reaktion: Die Angaben wurden vom Verein gemacht, für die Richtigkeit kann der Saarländische Judobund keine Gewähr geben.