Neue Ordnungen in Kraft gesetzt und vorgestellt

Neue Ordnungen in Kraft gesetzt und vorgestellt

Im Rahmen eines Tageslehrgangs für Männer und Frauen an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken waren auch die Vereinsvertreter geladen.

Stephan Penth informierte über die neuen Ordnungen und erklärte, welche Anfroderungen an die saarländischen Judoka gestellt werden, um in den Landeskader aufgenommen zu werden.

Die Berufung des Landeskaders der Junioren und Senioren wird Ende des Jahres erfolgen.