Landestraining U12 wieder gestartet
Landestraining U12 unter Beachtung des Hygienekonzeptes

Landestraining U12 wieder gestartet

Am 05.07.2020 fand nach dreimonatiger Corona-Pause wieder das Landestraining der Jugend U12 statt. Unter der Leitung von Max Scherer und Sabine Wolter kamen die saarländischen Judoka zusammen und hatten sichtlich Freude, ihre Sportart Judo ausführen zu dürfen.

Leider verletzte sich Lina-Sophie Schäfer und fällt für einige Wochen aus. Wir wünschen ihr gute Besserung und schnelle vollständige Genesung.

Neben den Sonntagseinheiten (auch in den Sommerferien) 12.07., 19.07. 26.07., 02.08., 16.08., 23.08., 06.09., 20.09., 27.09., 04.10., 11.10., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12., 20.12. in der Zeit von 10:30-12:00 Uhr werden auch noch Samstagslehrgänge in der Zeit von 09:00-16:00 Uhr angeboten.

Die geplantenTermine sind: 18.07., 29.08., 12.09., 24.10., 07.11., ggf. 19.12.

Aktuell sind die Trainingsgruppen noch auf 10 Teilnehmer beschränkt (wir können auf der Mattenfläche in Abstimmung mit dem Innenministerium zwei Trainingsgruppen parallel laufen lassen). Laut Innenministerium wird an einer neuen Verordnung (gültig ab 13.07.2020) gearbeitet, in der möglicherweise dann Gruppen bis zu 25 Teilnehmern erlaubt sein werden.

Um optimal bzgl. Trainer und Mittagsverpflegung bei den Lehrgängen planen zu können, werden wir die Teilnehmermeldung über Doodle laufen lassen. Bitte meldet Euch über folgenden Link an (am Ende der Teilnehmermeldung werdet Ihr noch nach eMail-Adresse und Handynummer gefragt, damit wir Euch ggf. kurzfristig über Änderungen informieren können):

https://doodle.com/poll/xpa4few5q876f7di